Image Ordered

BE_6512: Ergänzungen aus dem Glasgemälde von Hans Rudolf Sager
(BE_Bern_BHM_BE_6512)

Contact Details

Please specify your first name.
Please specify your name.
Please specify your e-mail address.
The e-mail address is invalid.

Please provide as much information as possible (publication title, database, publisher, edition, year of publication, etc.).

Should you have any questions, please send us an e-mail: info@vitrosearch.ch.

Please read and accept the terms of use.
Title

Ergänzungen aus dem Glasgemälde von Hans Rudolf Sager

Type of Object
Artist / Producer
Dating
1824

Iconography

Description

Bei den Ergänzungen handelt es sich um die beiden oberen Eckstücke mit Akanthusschmuck, die Helmzier des Wappens Sager und zwei Stücke des gefiederten blauen Damastgrundes.

Inscription

Renoviert Ano 1824.

Technique / State

Technique

Farbloses und farbiges Glas, rotes, rückseitig ausgeätztes Überfangglas, Bemalung mit Schwarzlot und Silbergelb.

History

Research

Die vorliegenden fünf Stücke sind Ergänzungen aus der 1615 gestifteten Scheibe des Hans Rudolf Sager (BE_1545) aus dem Jahr 1824. Das Glas mit der Helmzier trägt eine entsprechende radierte Inschrift. In Bern gab es damals nur das Glasmaleratelier der Gebrüder Johann Georg (1797–1867) und Johann Jakob (1803–1867) Müller. Ihr 1824 eröffnetes Atelier war die erste Glasmalerwerkstatt, das im 19. Jh. in Bern seine Tore öffnete. Die Brüder Müller gelten dementsprechend als Wiederentdecker der Glasmalerei in Bern. Diese beiden Brüder dürften es gewesen sein, die nach Eröffnung ihres Ateliers die Sager-Scheibe, die sich damals wahrscheinlich in der Sammlung von Stürler im Schloss Jegenstort befand, restaurierten. 1913 wurde die Scheibe durch Hans Drenckhahn erneut restauriert. Er entnahm die fünf älteren Ergänzungen und setzte eigene, neue Stücke in die Scheibe. 1916 gelangte die Scheibe sowie die entnommenen Ergänzungen ins Bernische Historische Museum.

Dating
1824
Place of Manufacture
Owner

Seit 1916 Bernisches Historisches Museum

Inventory Number
BHM 10393

Bibliography and Sources

Literature

Jahresbericht des Historischen Museums in Bern 1916. (1917). 38.

Image Information

Name of Image
BE_Bern_BHM_BE_6512
Credits
© Vitrocentre Romont
Date
2016
Copyright
© Bernisches Historisches Museum, Bern (www.bhm.ch)

Inventory

Reference Number
BE_6512
Author and Date of Entry
Sarah Keller 2017

Linked Objects and Images

Linked Objects
Wappenscheibe Hans Rudolf Sager (Pendant zur Scheibe seiner Frau)
Pause der Wappenscheibe Hans Rudolf Sager
Version 1.3.1 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes