Nom

Evangelische Kirche

Adresse
Kirchstrasse 1
8512 Lustdorf
Hiérarchie géographique
Coordonnées (WGS 84)
Auteur·e et date de la notice
Katrin Kaufmann 2020
Informations sur le bâtiment / l'institution

Historisch gut dokumentiertes Gotteshaus (seit 1275), ursprünglich St. Afra und St. Nikolaus geweiht. Spätgotische Kirchenanlage. Die Seitenwände des Kirchenschiffs stammen wohl noch aus spätgotischer Zeit, der ehemalige Polygonalchor von 1527 wurde 1876 durch eine gerade Ostwand ersetzt. Damals wurden auch der Dachstuhl und die Decke erneuert sowie, vermutlich bei Friedrich Berbig, neue ornamentale Glasmalereien bestellt. 1979/80 Innenrestaurierung durch Scherrer & Hartung.

Bibliographie

Knoepfli, A. (1950). Die Kunstdenkmäler des Kantons Thurgau, Bd. I: Der Bezirk Frauenfeld. Die Kunstdenkmäler der Schweiz. Basel: Verlag Birkhäuser, S. 309–312.

Photographies
Version 1.5.6 Objets | Artistes | Ateliers | Bâtiments / Institutions | Codes Iconclass