Image Ordered

BE_8860: Runde Wappenscheibe Johann (Hans) Rudolf von Bonstetten
(BE_Privatbesitz_BE_8860)

Contact Details

Please specify your first name.
Please specify your name.
Please specify your e-mail address.
The e-mail address is invalid.

Please provide as much information as possible (publication title, database, publisher, edition, year of publication, etc.).

Should you have any questions, please send us an e-mail: info@vitrosearch.ch.

Please read and accept the terms of use.
Title

Runde Wappenscheibe Johann (Hans) Rudolf von Bonstetten

Type of Object
Artist / Producer
Place of Manufacture
Dating
um 1670
Dimensions
⌀ 15.4 cm im Licht

Iconography

Description

Die Rundscheibe zeigt das von einem grünen Lorbeerkranz umfasste Vollwappen Johann Rudolf von Bonstettens vor rotem Grund. Unterhalb des Wappenschildes ist der Stiftername in eine Schriftrolle eingetragen.

Iconclass Code
46A122 · armorial bearing, heraldry
Iconclass Keywords
Heraldry

Wappen Johann Rudolf von Bonstetten

Inscription

Hr. Johann Rudolff von Bonstetten deß Raths.

Signature

Keine

Technique / State

State of Conservation and Restorations

Das obere rechte Randstück mit einem Teil des Schwanenflügels neu ergänzt; die Bemalung stark korrodiert; mit Klebstreifen geklebte Sprünge und mehrere Sprungbleie; die Verbleiung erneuert.

Technique

Monolithscheibe aus farblosem Glas; Bemalung mit Schwarzlot, Silbergelb, Eisenrot sowie blauer Schmelzfarbe.

History

Research

Aufgrund ihres schlechten Erhaltungszustandes lässt sich diese schlichte Rundscheibe stilistisch nur schwer einordnen. Sie dürfte aber aus dem 17. Jahrhundert stammen, wobei man eher an eine Entstehung in der zweiten Jahrhunderthälfte zu denken hat. Von den drei im 17. Jahrhundert lebenden Angehörigen der Familie von Bonstetten mit dem Vornamen Johann (Hans) Rudolf kommt aufgrund der Lebensdaten am ehesten der Schultheiss des äusseren Standes Johann Rudolf von Bonstetten (1644–1687) als Scheibenstifter in Frage (die beiden anderen gleichnamigen Personen lebten von 1596–1631 beziehungsweise von 1677–1750). Er war zweimal verheiratet, seit 1668 mit Anna Maria de Joffrey (1646–1683), der Tochter des Andreas de Joffey und der Anna Rosina von Erlach, sowie seit 1684 mit Margaretha Fischer (* 1649), der Tochter Samuels und Katharina Seilers (HBLS 2/1924, S. 308; Kessel 2015).

Dating
um 1670
Period
1650 – 1700
Original Donator

Bonstetten, Johann Rudolf von (1644–1687)?

Previous Location
Place of Manufacture
Owner

Privatbesitz

Bibliography and Sources

Literature

Unpubliziert.

Vgl.

Historisch-Biographisches Lexikon der Schweiz (HBLS).

P. Kessel, Berner Geschlechter, 2015 [URL: http://www.bernergeschlechter.ch/humo-gen/family.php?database=humo_&id=F21104&main_person=I55535; 11.11.2015].

Image Information

Name of Image
BE_Privatbesitz_BE_8860
Credits
© Vitrocentre Romont
Date
2015
Copyright
© Rechteinhaber

Inventory

Reference Number
BE_8860
Author and Date of Entry
Rolf Hasler ; Sarah Keller 2016
Version 1.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions