Image Ordered

BE_1644: Rundscheibe mit Wappen Karl Lutz
(BE_Bern_BHM_2486)

Contact Details

Please specify your first name.
Please specify your name.
Please specify your e-mail address.
The e-mail address is invalid.

Please provide as much information as possible (publication title, database, publisher, edition, year of publication, etc.).

Should you have any questions, please send us an e-mail: info@vitrosearch.ch.

Please read and accept the terms of use.
Title

Runde Wappenscheibe Karl Lutz

Type of Object
Artist / Producer
Fueter, Andreas · (?) zugeschr.
Dating
1715
Dimensions
⌀ 21 cm im Licht

Iconography

Description

Die monolithe Rundscheibe stellt das Vollwappen von Karl Lutz vor weiss damasziertem Grund dar. Am unteren Bildrand nimmt ein gewundenes Band die Stifterinschrift auf.

Iconclass Code
46A122 · armorial bearing, heraldry
Iconclass Keywords
Heraldry

Wappen Karl Lutz

Inscription

Herr Carolus Lutz Burger der Stadt Bern diβmahlen / wohlmeritierten Hauptman über ein Compagnie dragoner 1715.

Signature

Keine

Technique / State

State of Conservation and Restorations

Stellenweise Schäden in der Bemalung.

Technique

Farbloses Glas; Bemalung mit Schwarzlot, Silbergelb und Eisenrot.

History

Research

Karl Lutz (3.3.1670–2.4.1750), Sohn des Berner Griechischprofessors Emanuel Lutz und der Johanna Maria Wurstemberger, war Oberst im Land und 1733 Zeugwart. Seine Frau Elisabeth von Wattenwyl (1679–1748), Tochter des Vinzenz Maximilian und der Magdalena Steiger, gebar ihm 1702 und 1706 zwei Kinder (HBLS 4/1927, S. 741; Kessel 2016). Der Glasmaler des auf wenige Farben reduzierten Rundscheibchens lässt sich nicht mit Sicherheit bestimmen, unter den bekannten dürfte jedoch Andreas Fueter am ehesten als Autor in Frage kommen.

Dating
1715
Original Donator

Lutz, Karl (1670–1750), Bern

Previous Location
Place of Manufacture
Owner

Seit 1896 Bernisches Historisches Museum

Previous Owner

Bis 1896 Frau Otzenberger, Bern (Geschenk von ihr an das BHM Bern)

Inventory Number
BHM 2486

Bibliography and Sources

Literature

Jahres-Bericht des Historischen Museums in Bern pro 1896, Bern 1897, S. 39.

Hermann Kasser, Katalog des Historischen Museums in Bern (4. Aufl.), Bern 1897, S. 156.

Vgl.

Historisch-Biographisches Lexikon der Schweiz (HBLS).

P. Kessel, Berner Geschlechter, 2016 [URL: http://www.bernergeschlechter.ch/humo-gen/family.php?database=humo_&id=F20222&main_person=I60420; 25.2.2016].

References to Additional Images

SNM Zürich, Neg. 9552 (Andreas Fueter)

Image Information

Name of Image
BE_Bern_BHM_2486
Credits
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto: Yvonne Hurni
Date
2007
Copyright
© Bernisches Historisches Museum, Bern (www.bhm.ch)

Inventory

Reference Number
BE_1644
Author and Date of Entry
Rolf Hasler ; Sarah Keller ; Uta Bergmann 2016
Version 1.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions