Name

Anc. Auberge du Cerf/Ehem. Gasthaus zum Hirschen

Address
Goldgasse 5
1700 Fribourg
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Uta Bergmann 2018
Information about the Building

Das ehemalige Gasthaus zum Hirschen gehörte zu den grösseren mittelalterlichen Herbergen Freiburgs. Der bereits 1520 erwähnte Gasthof wurde 1895 geschlossen.In ihm sind Reste eines im Brand von 1300 zerstörten Turmhauses des 13. Jahrhunderts enthalten. Das heutige Volumen stammt aus der Zeit des Umbaus von 1534–1542 für Ulmann Techtermann (†1552). Die Fassade wurde im ersten Drittel des 19. Jahrhundert klassizistisch umgestaltet.

Literature

Lauper, A., Biffiger, S. et Beytrison, I. (2012). Fribourg. In: Fribourg/Freiburg, Valais/Wallis. Guide artistique de la Suisse. Bern: Soc. d'histoire de l'art en Suisse, p. 35.

Bergmann, U. (2014). Die Freiburger Glasmalerei des 16. bis 18. Jahrhunderts. Bern: Peter Lang. Kat.-Nr. 33.

Loading…
Version 1.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions