Bestelltes Bild

BE_6403: Bildscheibe Sebastian Schönberger und Margaretha Hummel mit Simson und Dalila
(BE_Bern_BHM_4364)

Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Die E-Mail-Adresse ist ungültig.

Bitte machen Sie so viele Angaben wie möglich (Titel der Publikation, Datenbank, Herausgeber, Auflage, Erscheinungsjahr, usw.)

Bei Fragen können Sie gerne eine E-Mail an info@vitrosearch.ch senden.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
Titel

Bildscheibe Sebastian Schönberger und Margaretha Hummel mit Simson und Dalila

Art des Objekts
Künstler*in / Hersteller*in
Herstellungsort
Datierung
1582
Masse
23 x 16 cm im Licht

Ikonografie

Beschreibung

Die Innenraumszene zeigt Simson schlafend im Schosse von Dalila, die diesem mit Unterstützung ihrer Dienerin die Haare abschneidet. Im Hintergrund ist in einem weiteren Raum als Folgeszene die Blendung des gefesselten Simson dargestellt. Das Simson gewidmete Figurenbild (Ri 16, 4–21) rahmt eine Arkade aus hermengeschmückten hellvioletten Säulen mit grünen Kapitellen und einem roten Volutenbogen mit gelber Löwenmaske im Scheitel. Am Scheibenfuss steht in einer blau-gelben Rollwerkkartusche die Stifterinschrift. Die Kartusche flankieren die Wappenschilde des Stifterpaares.

Iconclass Code
46A122 · Wappenschild, heraldisches Symbol
71F3761 · Samsons Haarlocken werden von Delila abgeschnitten
71F378 · Samsons Blendung
Iconclass Stichworte
Heraldik

Wappen Sebastian Schönberger, Margaretha Hummel

Inschrift

[...] er vnd Margret / H[umel syn eheli]cher Gemachel 1582.

Signatur

Keine

Technik / Zustand

Erhaltungszustand und Restaurierungen

Das Stück mit dem Namen "Hummel" in der Stifterinschrift neu ergänzt; ein Sprung und einige Sprungbleie; die Verbleiung erneuert.

Technik

Farbloses und farbiges Glas; rotes Überfangglas mit vorderseitigem Ausschliff; Bemalung mit Schwarzlot, Silbergelb, Eisenrot sowie blauer Schmelzfarbe; rückseitig Brandmarken (Zahlen).

Entstehungsgeschichte

Forschung

Das Bernische Historische Museum besitzt vier zusammengehörende Scheiben, die 1582 von Mitgliedern der Burgdorfer Familie Hummel an einen unbekannten Ort gestiftet wurden (BHM Bern, Inv. 4361–4364). Hans Hummel (* 1554) war Bürgermeister in Burgdorf und Vogt in Lotzwil. Sein Bruder Gallus Hummel (* 1555) war ebenfalls Vogt zu Lotzwil sowie Grossweibel. Ihre Schwester war Margaretha Hummel, verheiratet mit dem Schlosser und Burgdorfer Ratsherrn (1581) Sebastian Schönberger, dessen Name auf der defekten Scheibe Margarethas zu ergänzen wäre (vgl. Jahresbericht BHM Bern 1901).

Hans Lehmanns Zuschreibung der Serie an Samuel Sybold (Lehmann 1938), der zahlreiche Scheibenrisse, jedoch keine Glasgemälde signierte, ist aufgrund mangelnder stilistischer Parallelen abzulehnen. Sowohl eine Herstellung in Bern als auch eine in Burgdorf, wo damals bereits Ulrich Kupferschmied tätig war (vgl. Boesch 1955, S.36), ist in Betracht zu ziehen. Beim heutigen Kenntnisstand lässt sich die Frage nach dem Glasmaler der Serie aber nicht genauer beantworten.

Datierung
1582
StifterIn

Schönberger, Sebastian, Burgdorf · Hummel, Margaretha

Ursprünglicher Standort
Herstellungsort
Eigentümer*in

Seit 1901 Bernisches Historisches Museum

Vorbesitzer*in

Bis 1901 Familie Engelhard, Murten (vgl. Korrespondenz in Nachweisakten BHM Bern)

Inventarnummer
BHM 4364

Bibliografie und Quellen

Literatur

Jahresbericht des Historischen Museums in Bern pro 1901, Bern 1902, S. 14, 56.

Franz Thormann, Die Glasgemälde im Historischen Museum Bern, Separatdruck aus den Blättern für bernische Geschichte, Kunst und Altertumskunde, Bern 1909, S. 6.

Hans Lehmann, Sybold, Samuel, in: Ulrich Thieme/Felix Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart, Leipzig, Bd. 32/1938, S. 359 (Samuel Sybold).

Vgl.

Paul Boesch, Die Schweizer Glasmalerei, Basel 1955.

Weiteres Bildmaterial

SNM Zürich, Neg. 9123 (Samuel Sybold, Bern)

Bildinformationen

Name des Bildes
BE_Bern_BHM_4364
Fotonachweise
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto: Yvonne Hurni
Aufnahmedatum
2007
Copyright
© Bernisches Historisches Museum, Bern (www.bhm.ch)
Eigentümer*in

Seit 1901 Bernisches Historisches Museum

Inventar

Referenznummer
BE_6403
Autor*in und Datum des Eintrags
Rolf Hasler ; Sarah Keller 2016

Weiteres Bildmaterial und verwandte Objekte

Verwandte Objekte
Bildscheibe Galli Hummel mit David vor König Saul
Bildscheibe Melcher (Melchior) Hummel mit Davids Kampf gegen Goliath
Bildscheibe Hans Hummel mit Simsons Kampf gegen die Philister
Version 1.5.2 Objekte | Künstler*innen | Werkstätten | Gebäude / Institutionen | Iconclass Codes