Image Ordered

BE_6361: Scheibenfragment mit Wappen von Hans Michael (Michel) Karch (Karg)
(BE_Bern_BHM_2199)

Contact Details

Please specify your first name.
Please specify your name.
Please specify your e-mail address.
The e-mail address is invalid.

Please provide as much information as possible (publication title, database, publisher, edition, year of publication, etc.).

Should you have any questions, please send us an e-mail: info@vitrosearch.ch.

Please read and accept the terms of use.
Title

Scheibenfragment mit Wappen von Hans Michael (Michel) Karch (Karg)

Type of Object
Artist / Producer
Dating
um 1570
Dimensions
6.1 x 4.8 cm im Licht

Iconography

Description

Das Scheibenfragment umfasst das Wappen von Hans Michael (Michel) Karch vor braun marmoriertem Grund. Über dem Schild ist ein Schriftband mit dem Stifternamen ausgebreitet.

Iconclass Code
46A122 · armorial bearing, heraldry
Iconclass Keywords
Heraldry

Wappen Hans Michael (Michel) Karch: Glaserwerkzeuge, Karren

Inscription

Hanns Michel Karch.

Signature

Keine

Technique / State

State of Conservation and Restorations

Glasstück aus einer Scheibe.

Technique

Farbloses Glas; Bemalung mit Schwarzlot und Silbergelb.

History

Research

Das kleine Wappenscheibchen stellt nur das Fragment einer grösseren Scheibe dar. Während der untere Teil des Wappens lautmalerisch auf den Namen anspielt (Karren, Charre), hält der Löwe in der oberen Teilung in seiner Tatze die drei Glaserwerkzeuge Kröseleisen, Glaserhammer und Lötkolben. Ein Glaser Hans Michel Karch ist bislang nicht bekannt. Die gleichnamige Familie ist im 17. Jahrhundert vorwiegend in Süddeutschland nachweisbar.

Dating
um 1570
Period
1550 – 1640
Original Donator

Karch, Hans Michael (Michel), Glaser

Previous Location
Owner

Seit 1895 Bernisches Historisches Museum

Previous Owner

Bis 1895 Prof. H. Hagen, Bern

Inventory Number
BHM 2199

Bibliography and Sources

Literature

Jahres-Bericht des Historischen Museums in Bern pro 1895, Bern 1896, S. 31.

Hermann Kasser, Katalog des Historischen Museums in Bern (4. Aufl.), Bern 1897, S. 138.

Image Information

Name of Image
BE_Bern_BHM_2199
Credits
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto: Nadja Frey
Date
2016
Copyright
© Bernisches Historisches Museum, Bern (www.bhm.ch)

Inventory

Reference Number
BE_6361
Author and Date of Entry
Rolf Hasler ; Sarah Keller ; Uta Bergmann 2016
Version 1.3.1 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes