Name

Evangelische Kirche

Address
Kirchstrasse 1
8564 Lipperswil
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Sarah Keller 2021
Information about the Building

Erwähnt 1252; 1490 neu erbaut; im 17. Jahrhundert zweimal umgestaltet. 1963 erfolgte die jüngste Innenrenovation. Mächtiger Nordturm, niedriger Polygonalchor und kurzes Schiff mit neuen Holzdecken. Im Chor Glasgemälde von Leon Knuchel von 1921 und Gottlieb Engeler von 1963.

Literature

Abegg, R., Erni, P. & Raimann, A. (2014). Die Kunstdenkmäler des Kantons Thurgau. Band VIII. Rund um Kreuzlingen. Die Kunstdenkmäler der Schweiz, Bd. 125. Bern: Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, S. 393–398.

Images
Version 1.5.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes