Name

Katholische Kirche St. Otmar

Address
Weinbergstrasse 7
9325 Roggwil
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Katrin Kaufmann 2020
Information about the Building

1963 erbaut von Ernest Brantschen und Alfons Weisser. Kirchenschiff als weiss verputzter mit Eternitschiefer gedeckter Pultdachbau auf einem Grundriss in der Form eines unregelmässigen Sechsecks. Im Süden Glockenturm. Über dem Eingang ein Relieffries in Sichtbeton. Glasfenster von Walter Burger. 2017/18 Gesamtrestaurierung.

Literature

Katholische Kirchgemeinde Arbon (Hrsg.). (2018). Kirche St. Otmar Roggwil. Baugeschichte – Renovationsarbeiten 2018. Arbon: Kath. Kirchgemeinde Arbon.

Amt für Denkmalpflege des Kantons Thurgau (Hrsg.). (2020). Kirchenbau 1869–2019. 150 Jahre Landeskirchen im Kanton Thurgau. Denkmalpflege im Thurgau(Bd. 21, S. 38, 133-134). Basel: Schwabe.

Images
Version 1.5.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes