Name

Reformierte Kirche St. Georg

Address
Kirchgasse 8
8254 Schlattingen
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Rolf Hasler 2018
Information about the Building

Die reformierte Kirche von Schlattingen ist ein schlichter Rechteckbau. Der Schiffsvorderteil stammt aus dem 12./13. Jahrhundert. Die Verlängerung nach Westen und die Erhöhung erfolgten spätestens im 15. Jahrhundert. Gegen Mitte des 17. Jahrhunderts gab es grössere Umbauarbeiten, in deren Gefolge es zu den Stiftungen der drei heute noch vorhandenen Wappenscheiben kam. 1867–1869 kam es zu durchgreifenden baulichen Erneuerungen, die bei der 1961 abgeschlossenen Renovierung wieder weitgehend rückgängig gemacht wurden. Im Chorfenster Glasgemälde Albert Saners von 1961.

Literature

Raimann, A. (1992). Die Kunstdenkmäler des Kantons Thurgau. Bd. V: Der Bezirk Diessenhofen. Die Kunstdenkmäler der Schweiz, Bd. 85. Basel: Wiese Verlag, S. 293–302.

Version 1.3.1 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes