Name

Evangelische Kirche St. Andreas

Address
Kirchweg
8553 Hüttlingen
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Sarah Keller 2020
Information about the Building

In vorreformatorische Zeit zurückreichende Kirche, mit Frontturm wahrscheinlich von 1496. Barockisierung 1678–79. Restaurierungen 1921 (innen), 1948 (aussen), 1998/99. Zwischen 1891 und 1894 schuf Karl Wehrli zwei Chorfenster und vier Schifffenster mit Medaillons im Bogenfeld sowie zwei Emporenfenster mit ornamentaler Rahmung.

Literature

Hüttlingen (2005). In Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte (Hrsg.), Kunstführer durch die Schweiz (Bd. 1, S. 613). Bern, Schweiz: Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte.

Images
Version 1.5.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes