Name

Friedhofkapelle

Address
Rebenstrasse 61
9320 Arbon
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Katrin Kaufmann 2021
Information about the Building

Erbaut 1907 nach Plänen von Ferdinand Wachter. Zentralbau mit Haubendach über sechseckigem Grundriss. Drei Fensterachsen mit geometrischen Jugendstilfenstern mit Blattornamenten. Die bauzeitliche Dekorationsmalerei von Max Burkhardt (Maler und Fotograf, Arbon) im Gebäudeinneren ist teilweise überdeckt. Neugestaltung der liturgischen Zone 1978 durch Walter Burger.
Im neben der Kapelle gelegenen Aufbahrungsraum (Bodmerallee 4) befindet sich eine Glasmalerei August Wanners von 1947.

Literature

Amt für Denkmalpflege des Kantons Thurgau (Hrsg.). (2010). Max Burkhardt. Vom Dekorationsmaler zum Fotograf. Denkmalpflege im Thurgau (Bd. 12). Frauenfeld: Huber, S. 29, 32.

Amt für Denkmalpflege des Kantons Thurgau (Hrsg.). (2020). Kirchenbau 1869–2019. 150 Jahre Landeskirchen im Kanton Thurgau. Denkmalpflege im Thurgau (Bd. 21, S. 22-23). Basel: Schwabe.

Huber, J. (2000). Kirchen und Kapellen in Arbon TG. Arbon: Museumsgesellschaft, S. 37-38.

Images
Version 1.5.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes