Name

Katholische Kirche St. Peter und St. Verena

Address
Wertbühl 19
8575 Wertbühl
Geographical Hierarchy
Coordinates (WGS 84)
Author and Date of Entry
Eva Scheiwiller 2016
Information about the Building

Ev. ins 13. Jh. zurückreichend. Kurzer querrechteckiger Chor und gleich breites Schiff, 1860 nach Westen verlängert; renov. 1902, 1955, 1999. Im Inneren Freskoreste aus dem 15. Jh., Chorwandbild von Folco Natale 1955.

Literature

Wertbühl (2005). In: Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte (Hg.), Kunstführer durch die Schweiz (Bd. 1, S. 614). Bern, Schweiz: Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte

Version 1.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions