Name

Spengler, Johann Georg

SIKART
Birth and Death
Konstanz 1660–1737 Konstanz
Author and Date of Entry
Sarah Keller 2018
Locations With Objects
Biographical Data

Johann Georg Spengler heiratete 1696 Rosina Kempter und lebte im Haus zum Rebstock in der Augustinergasse in Konstanz. Aus Mangel an Aufträgen machte Spengler während einem Aufenthalt in Zürich Werbung per Zeitungsinserat und pries seine diversen Künste mit Glas, wie Wappenscheiben, Hinterglasmalerei und Trinkbecher, an: “Allhier ist ankommen ein kunstreicher Glas-Mahler, Namens Joh. Georg Spengler, von Constantz am Bodensee, welcher sich aufhaltet bey dem Hirschen, und auf Glas mit aller sinnlichen Mahler-Cünsten begehrt zu dienen, als nemlichen Wappen in die Fenster, oder Historien zu schmeltzen, und zu brennen, auch von guten Hoch-rothen Glas, und in die Spiegel mit allerhand Farben zu brennen, dass mans kan in Schreib-Tisch versetzen, oder an die Wänd in die Ramen, und mit Gold und Silber radieren, dass es glantzet wie ein Spiegel. Ingleichen auch Trinck-Gläser, Vexier-Muggen, Wappen, oder Emplematen zu schmeltzen, oder brennen, und sonsten auf Glas, was man verlanget. Wer dahero etwas von dieser Arbeit verlangt, oder zu lehrnen, beliebe sich in obgemelten Ort anzumelden, ehe ich wieder verreise.” Donnerstags-Nachrichten von Zürich XLV, 1. Wintermonat 1736, Verschiedene Nachrichten, Nr. 5 (Rahn, 1878, S. 861–862).

Spengler verstarb 1737 in Konstanz und wurde auf dem Friedhof der Augustiner begraben. Seine Witwe Rosina musste der Rat 1738 aus Armut ins Spital aufnehmen (Rott, 1926, S. 88).

Werke (Auswahl): Signierte Scheibe von 1726 für die Gebäude de l'Oeuvre-Notre-Dame, Strasbourg (im Musée de l'Oeuvre-Notre-Dame, Inv. MAD LXV 133) (Hérold/Gatouillat, 1994, 246, Abb. 234). Signierte Scheibe von 1708 für den Kreuzlinger Abt Georg Fichtel (Konstanz, Rosgartenmuseum, Inv. Nr. 1989/A101).

Literature

Hérold, M., Gatouillat, F. (1994). Les vitraux de Lorraine et d'Alsace (Corpus Vitrearum France. Recensement V). Paris: CNRIS Editions-Inventaire général.

Rahn, J.R. (1878). Zur Geschichte der Glasmalerei. In: Anzeiger für Schweizerische Altertumskunde 3, 11-3, 861–862.

Rott, H. (1926). Die Konstanzer Glasmalerfamilie der Spengler. Badische Heimat 13, 78–90.

Version 1.3.1 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes