Name

Spengler, Josef Anton

Birth and Death
Konstanz 1698 – 1780 Konstanz
Author and Date of Entry
Sarah Keller 2020
Locations With Objects
Biographical Data

Josef Anton Spengler war der Sohn des Glasmalers Johann Georg und der letzte Vertreter der Glasmalerdynastie. 1724 heiratete er Marie Barbara Trunser. Er war auch als Maler tätig und wurde angeklagt, den eigentlichen Malern ins Handwerk zu pfuschen (Konstanzer Ratsprotokoll 23. Januar 1737, publ. in Rott, 1926, Beilage 5). Wegen fehlender Aufträge wurde Spengler Rheinzoller.

Das Rosgartenmuseum in Konstanz beherbergt mehrere Rund- und Sechseckscheibchen des Glasmalers. Zwei weitere Werke befinden sich in der Sammlung Bremen in Krefeld (Bremen, 1964, S. 120–121, Abb.)

Literature

Bremen, W. (1964). Die alten Glasgemälde und Hohlgläser der Sammlung Bremen in Krefeld. Köln: Böhlau.

Rott, H. (1926). Die Konstanzer Glasmalerfamilie der Spengler. Badische Heimat 13.

Vaassen, E. (1997). Bilder auf Glas. Glasgemälde zwischen 1780 und 1870, München, Berlin 1997: Dt. Kunstverl.

Version 1.3.1 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions | Iconclass Codes