Name

Monogrammist TW

Author and Date of Entry
Marion Gartenmeister 2019
Biographical Data

Paul Leonhard Ganz hat das Monogramm TW in einer Notiz auf dem Blatt 52 des Sammlungsbands II der Sammlung Wyss Thüring Walther zugewiesen. Das Monogramm entspricht allerdings nicht demjenigen – einem ligierten THW –, das auf der Stadtscheibe Thun, heute im Schlossmuseum, zu finden ist und das ihm zugeschrieben wird (vgl. Hasler & Keller 2016). Weiter sind auch Scheibenrisse erhalten, die mit dem Monogramm THW signiert und dadurch eindeutig Thüring Walther zuzuordnen sind. Drei Risse sind in der Sammlung Wyss in Bern erhalten, die das Monogramm TW zeigen (BHM 20036.175, BE_1943; BHM 20036.174, BE_1944 und BHM 20036.177, BE_1945) (Hasler 1996/1997, 1. Bd. S. 200–203).

Literature

Hasler, R. & Keller, S. (2016). Stadtscheibe Thun mit Bannerträger. In vitrosearch. Aufgerufen von: https://www.vitrosearch.ch/de/objects/2468124.

Hasler, R. (1996/1997). Die Scheibenriss-Sammlung Wyss. Depositum der Schweizerischen Eidgenossenschaft im Bernischen Historischen Museum. 2 Bde. Bern: Stämpfli und Cie AG.

Loading…
Version 1.2 Objects | Artists | Studios | Buildings / Institutions