Bestelltes Bild

GE_141.03: Peinture sous verre non figurative
(GE_Geneve_HopitalBeauSejour_141.03)

Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Die E-Mail-Adresse ist ungültig.

Bitte machen Sie so viele Angaben wie möglich (Titel der Publikation, Datenbank, Herausgeber, Auflage, Erscheinungsjahr, usw.)

Bei Fragen können Sie gerne eine E-Mail an info@vitrosearch.ch senden.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
Titel

Peinture sous verre non figurative

Art des Objekts
Künstler / Hersteller
Datierung
2014
Masse
99 x 28 cm (chaque panneau)
Standort
Lage
Rez-de-chaussée, espace de recueillement, n II
Inventar

Ikonografie

Beschreibung

Deux panneaux indépendants composés de motifs abstraits dans des teintes à dominante bleue, violette et rouge sont posés sur les vantaux intérieurs d’une fenêtre.

Inschrift

Aucune

Signatur

Aucune

Technik / Zustand

Technik

Peinture acrylique, Plexiglas posé sur verre, encadrement métallique sur deux côtés

Entstehungsgeschichte

Forschung

Trois lampes murales rectangulaires diffusant une lumière vers le sol sont décorées sur leur face intérieure du même type de panneaux en Plexiglas (13 x 57 cm) peints par l’artiste.

Datierung
2014

Bibliografie und Quellen

Literatur

David Ripoll (dir.), Champel-les-Bains, 2011, pp. 170-171

Bildinformationen

Name des Bildes
GE_Geneve_HopitalBeauSejour_141.03
Fotonachweise
© APAS (Association pour la Promotion de l'Art Sacré), Genève – photographe: Cyrille Girardet, Veyrier
Aufnahmedatum
2015
Copyright
© Artiste

Inventar

Referenznummer
GE_141.03
Autor und Datum des Eintrags
Valérie Sauterel 2015
Version 1.2 Objekte | Künstler | Werkstätten | Gebäude / Institutionen