Bestelltes Bild

GE_03.07: Rosace décorative
(GE_Bernex_StMaurice_03.07)

Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Die E-Mail-Adresse ist ungültig.

Bitte machen Sie so viele Angaben wie möglich (Titel der Publikation, Datenbank, Herausgeber, Auflage, Erscheinungsjahr, usw.)

Bei Fragen können Sie gerne eine E-Mail an info@vitrosearch.ch senden.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
Titel

Rosace décorative

Art des Objekts
Künstler / Hersteller
Werkstatt / Atelier
Bessac · Antoine Bessac, Pont d’Ain
Datierung
[1864]
Masse
Env. 300 cm Ø
Standort
Lage
Au-dessus de la porte d’entrée, W I
Inventar

Ikonografie

Beschreibung

Décor floral

Iconclass Code
48A983 · Ornamente, die von pflanzlichen Formen abgeleitet sind
Iconclass Stichworte
Inschrift

Aucune

Signatur

Aucune

Technik / Zustand

Technik

Vitrail au plomb, grisaille

Entstehungsgeschichte

Datierung
[1864]

Bibliografie und Quellen

Literatur

Lionel Breitmeyer, Saint-Maurice, église catholique romaine de Bernex : étude historique, Genève, 1991

Armand Brulhart et Erica Deuber-Pauli, “Bernex”, in Ville et canton de Genève, coll. “Arts et monuments”, SHAS, Berne, (1ère éd. 1985) 1993, p. 335

Gérald Bornand, Lionel Breitmeyer et Pierre Chevalier, Bernex, une histoire, une église, Carouge, 1995, pp. 43-46

Bildinformationen

Name des Bildes
GE_Bernex_StMaurice_03.07
Fotonachweise
© APAS (Association pour la Promotion de l'Art Sacré), Genève – photographe : Cyrille Girardet, Veyrier
Aufnahmedatum
2006

Inventar

Referenznummer
GE_03.07
Autor und Datum des Eintrags
Valérie Sauterel 2008
Version 1.2 Objekte | Künstler | Werkstätten | Gebäude / Institutionen