Name

Monogrammist GM/CM

Lebensdaten
Unbekannt
Autor und Datum des Eintrags
Uta Bergmann 2018
Biografische Daten
Berner oder Westschweizer Glasmaler, belegt um 1628–1633. Sein Monogramm findet sich als Besitzvermerk auf zahlreichen Scheibenrissen unterschiedlicher Ateliers, doch vorwiegend bernischer Herkunft. Er gilt auch selber als Scheibenreisser und war offenbar viel für das bernische Waadtland tätig.
Literatur
Hasler, R. (1996/1997). Die Scheibenriss-Sammlung Wyss. Depositum der Schweizerischen Eidgenossenschaft im Bernischen Historischen Museum. 2. Bde. Bern: Stämpfli und Cie AG (Bd. 1, Nr. 423–425, 430; Bd. 2, Nr. 426).Bergmann, U. (2014). Die Freiburger Glasmalerei des 16. bis 18. Jahrhunderts. Bern: Peter Lang. Kat.-Nr. 111.
1 Objekt
Titel

Künstler / Hersteller
Werkstatt / Atelier
Datierung
Art des Objekts
Standort
Version 0.9.8.1